Cindely

Cindely

Cindely ist bereits 2012 mit über 15 Jahren bei Bella eingezogen. Am 28. August 2017 ist sie bei uns auf dem Gnadenhof verstorben. Sie wurde fast stolze 20 Jahre alt. Einen Tag zuvor ist sie noch über unser Gelände gelaufen und hat die Besucher unseres Sommerfestes beobachtet. Cindelys Frauchen musste ins Krankenhaus und Cindely, Buffy eine weitere Hündin und einige Katzen wurden über 3 Wochen von den Nachbarn versorgt. Leider verstarb das Frauchen und die Tiere waren von heute auf morgen heimatlos.

Buffy noch sehr viel jünger konnte vermittelt werden und Cindely hatte aufgrund ihrer Erkrankungen (Diabetes, Schilddrüsenunterfunktion und Herzproblemen) keine Chance. Der Tierarzt sprach beim ersten Besuch bereits von der Option der „Erlösung“. Durch eine Futterumstellung und Gewichtsreduktion sowie die Umstellung der Herzmedikamente konnten wir sehr schnell eine Verbesserung des allgemeinen Gesundheitszustandes von Cindeley erreichen. Auch die Diabetes war nach einer gewissen Zeit nicht mehr behandlungsbedürftig. Ihr Fell wuchs wieder und sie blühte in ihren letzten Jahren nochmals auf.